• Seelenbäuerin - Petra Ida

DEINE KAISERIN wartet auf DICH oder STINKT EIGENLOB??

Aktualisiert: Juni 30

Eigenlob stinkt, wie oft habe ich es gehört – Bescheidenheit ist eine Tugend, echt?!


Ich wuchs in einem kleinen Dorf am Land auf, war eine Bauernstochter und alle kannten sich im Dorf. Ich wurde erzogen, dass es sehr wichtig ist, was die Anderen über mich denken. Ich hörte nur mehr die Außenstimmen. Ich muss so und so SEIN und das und das tun, dann bin ich ein gutes Kind.

Mein kleines künstlerisches Wesen, dass von Beginn an mit Ausdruck, Liebe, Töne, Eigenwillen in die Welt ging, wurde bestraft weil es anders war.


Mein Glauben an ein höheres Sein – dass gab mir Kraft, meine Kraft, die Kindheit zu überstehen und mit 16 Jahren vom Elternhaus auszuziehen.


Ich machte mich auf, und begann Schritt für Schritt meinem Kaiserinnenweg zu beschreiten.

Alle Kraft kommt von Innen – wir können in unseres inneres schauen und nutzen was wir haben – es ist dein SCHATZ. Ich höre nur mehr auf meine STIMME – auf meine INTUITION dadurch wurde ich AUTHENTISCH und MUTIG mein SEIN zu leben.

Ein goldener SATZ - Was in DIR steckt, dass weißt nur DU

Manchmal geben wir Frauen über unsere Fähigkeiten und Talente mehr fremden Stimmen unser Gehör, als auf unsere eigene Stimme zu hören.

Wir schauen meistens nur auf das was nicht passt, anstatt auf das was wir gut können und uns leicht von der Hand fällt. Warum stellst du dich in den Schatten, anstatt dein Licht anknipsen und strahlend durch die Welt zu gehen?


Warum willst du dich immer mehr Verbessern, anstatt dein vorhandenes Potential zu nutzen?

Ich bin nicht perfekt, doch ich habe gelernt, anstatt das zu bedauern was ich nicht kann, nutze ich das Viele was in mir steckt.

Warum hörst du nicht auf deine eigene Stimme und lebst dein Vieles?

Das darf ich nicht machen, mich in meiner ganzen Größe zu zeigen und aus meinem Sein zu leben?

AH, genau Eigenlob stinkt ?!?!?!?!

Dein Potential, Fähigkeiten, Talente, Gaben zu leben und zu loben??? Wer hat es dir verboten? Du...deine Eltern...die Gesellschaft??


WARUM DEN KAISERINNENWEG GEHEN?

DARUM, WEIL DU ES DIR WERT BIST

JUST BE

JETZT, ist deine ZEIT

Deine weiblichen Qualitäten wollen sich entfalten

Lass dich lieben und nähren, und öffne dich für Schönheit und Fülle.


Die Kaiserin verkörpert das Prinzip der Herzensliebe und der Weisheit. Sie ist die Göttin der Liebe, der Schönheit und der schöpferischen Kraft.

Sie steht als Symbol für die menschliche Fähigkeit, Liebe zu geben und zu empfangen. Sie verbindet und lebt aus ihrer Kraft. Die übernimmt 100% die Verantwortung für ihr Leben und lässt sich vertrauensvoll ins Leben fallen. Sie nimmt an was ist und geht mit den aktuellen Energien die sich ihr zeigen. Sie liebt sich selbst und lässt zur richtigen Zeit los. Sie kennt ihre Vision und hört nur auf ihre eigene innere Stimme. Eine Kaiserin hat es gelernt mit ihren Zweifeln und Ängsten umzugehen. Sie nährt körperlich, seelisch, geistig gut und umgibt sich mit Gleichgesinnten.

Die Realität ist, dass kein Mensch uns zu Kaiserinnen macht, dieser Weg gehört uns alleine.

Jede Frau ist dort wo sie sich hinstellt.

Sei selbst Kaiserin dann inspirierst du und andere Frauen werden auch zu Kaiserinnen


IN LIEBE

Petra Ida


DEINE heutigen FRAGEN:

Willst du selbst Kaiserin Sein, dann sollst du wissen WAS du bist Wo ist dein LICHTSCHALTER?

Hast du deine Schatzkarte und suchst du nach deinen SCHATZ?

Findest du es überheblich dich als Kaiserin zu sehen?

Was macht dich zur Kaiserin?


DEN KAISERINNENWEG beschreiten mit Babyschritten oder sieben Meilenstiefel – auf alle Fälle helfe ich DIR in dein authentisches WACHSTUM zu kommen.